Das freundliche OPEL-Team in Melle

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Opel, KIA oder einem Gebrauchtwagen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Das Team vom Autohaus SCHLATTMANN ist seit 90 Jahren der Ansprechpartner in der Region. Nur ca. 3 km von der BAB 30, Abfahrt Melle Ost, Richtung Bad Essen.

Unser freundliches Opel-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Autohaus SCHLATTMANN - die längste Automobiltradition im Grönegau...Leistung, die bewegt!

Im Jahre 1924 gründete der Schmiedemeister Willy Schlattmann eine Auto- und Motorradwerkstatt an der Buerschen Straße in Melle. Bereits 1926 wurde der Händlervertrag mit den Adam Opel Werken in Rüsselsheim geschlossen. Bald darauf fuhren die ersten Opel-Fahrzeuge im Grönegau.

Schon in jungen Jahren trat mit Matthias Schlattmann die zweite Generation in den Betrieb ein. Das Unternehmen erfreute sich im gesamten Grönegau großer Beliebtheit, weil es von Anfang an auf einen guten Kundendienst Wert legte.
Als im Jahre 1945 die Stadt Melle von den Engländern besetzt wurde, beschlagnahmte das britische Militär den Betrieb. 1948 erfolgte als Übergangslösung der Bau einer Werkstatt an der Bruchstraße. Erst 1954 wurde der Betrieb von den Alliierten wieder frei gegeben. Unter der Führung in dritter Generation durch Horst Schlattmann, ließ sich der Betrieb 1962 durch den Neubau an der Buerschen Straße 16 am heutigen Standort nieder.

Nach mehreren Erweiterungen und dem Abschluss des KIA-Händlervertrages 2004 und einem großen Umbau im Jahr 2006 befindet sich das Familienunternehmen heute in 4. Generation. Mit den Marken OPEL und KIA, sowie modernster Werkstatttechnik und einem erfahrenem Team stehen wir unseren Kunden seit über 90 Jahren zur Seite.